Gartenkamine

Außenkamin Quercus
Der Quercus ist ein Außenkamin mit 3-seitigem Glas und einem Ofen.Die sichtbaren Teile sind aus 6 mm CorTen-Stahl gefertigt, was ihm ein solides und robustes Aussehen verleiht.Die Rückseite ist geschlossen und mit einer Stahlplatte und hitzebeständigen Betonsteine ausgeführt.An der oberen Platte ist ein Stutzen angeschweißt, über den das Abzugsrohr fällt, damit kein Regenwasser in den Ofen eindringen kann.Der Ofen verfügt über einen Pizzastein, um leckere Pizzen oder Brot aller Art, aber auch andere Ofengerichte zuzubereiten.Die obere Platte wird sehr heiß, sodass Sie sie auch zum Erhitzen bestimmter Dinge verwenden können.Die Beine des Quercus sind mit Edelstahlbolzen ausgestattet, sodass Sie den Kamin frei vom Boden aufstellen können.Rostabdrücke gehören somit der Vergangenheit an.Have fun!

2.950,00 €*
Außenkamin Fennek
Dieser Kamin ist durch den bekannten niederländischen Designer Roderick Vos entworfen. Vos heisst Fuchs in Holländisch, und Fennek ist ein fuchs art. Roderick hat sich für klare Sichtlinien entschieden, bei denen Sie die 3 mm Plattendicke überall deutlich sehen können. Die Modelle sind zudem modular aufgebaut. Die Seitenteile des Fennek 80 sind die gleichen Seitenteile wie beim Fennek 50. Und sie haben die gleichen Beine.Auf das Kamine befindet sich ein Stumpf von 20 cm Höhe. Der Schornstein fällt über diesen Stumpf. So kann kein Wasser in Brennraum eindringen.Die Beine sind mit großen robusten Hutmuttern versehen und dort wird eine Edelstahlschraube eingeschraubt, damit die Feuerstelle frei vom Boden steht und keine Rostspuren auf der Terrasse entstehen.Der Türgriff ist in die rechte Türleiste integriert. Im Enterhaken haben wir eine extra Aussparung gemacht, hiermit kann die Tür ein wenig geöffnet und dann gesichert werden.Diese Position ist ideal zum Anzünden des Feuers.Die Seitenwände werden in den Ofen eingehängt und stark nach unten gedrückt, wodurch sie sehr festsitzen. Sie können aber später immer wieder gelöst werden, indem Sie sie wieder nach oben schieben.Darüber hinaus sind die Seitenwände mit Luftspalten versehen, damit Luft vor der Scheibe in den Brennraum gelangen kann, dies sorgt für saubere Scheiben.Außerdem haben beide einen tiefen Brennboden aus dem bekannten Feuerbeton. Für den Kamin haben wir die gleichen CorTen-stahl rohre verwendet, die aus der Quaruba-Serie bekannt sind.Das untere Rohr ist wiederum mit einem regelbaren Klappe versehen, so dass das Flammenbild etwas reguliert werden kann. Roderick hat sich eine neue Regenhaube ausgedacht, die sehr gut zum Design des Kochers passt.Dieser kann optional auch mit einem Funkenfänger ausgeführt werden (den gleichen wie beim Quaruba).

2.250,00 €*
Außenkamin Quaruba XXL Mobile
Konfiguration : 1 Seite Glas
Die QUARUBA ist eine mobile Außenhkamine und in drei verschiedenen Modellen erhältlich: L, XL und XXL. Das Modell L ist das kleinste dieser Serie und 85 Zentimeter hoch. Der Rahmen ist aus CorTenstahl gefertigt und verleiht dem Ofen den industriellen Look, der auf jeder Terrasse zur Anwendung kommt. Der einzigartige modulare Aufbau ermöglicht es, sich einen eigenen Außenkamin zusammenzustellen. Serienmäßig wird der QUARUBA auf vier Beinen geliefert. In jedem Bein ist ein Edelstahlbolzen angebracht, der nach Ihrer Wahl gedreht werden kann, so dass der Kamin nivelliert werden kann. Ein mobiles Plateau hingegen ist auch möglich. Praktisch, wenn Sie mehrere Terrassenplätze haben! Der Türverschluss ist zwischen der Türverkleidung und dem rechten Bein verborgen. Die Seiten mit Glas sind mit dem SGI-System ausgestattet. Dieses "Saubere-Glas-System" sorgt dafür, dass ein Luftstrom direkt am Fenster entlang entsteht. Dies fördert den Verbrennungsprozess. Das bedeutet, dass das Fenster unglaublich sauber bleibt und Sie weiterhin die atmosphärischen Flammen genießen können. Wenn Sie sich für die Variante mit 3 Seiten Glas entscheiden, ist die Rückseite standardmäßig mit einer 3mm dicken Stahlplatte ausgestattet. Optional kann auch eine Betonrückwand gewählt werden. Dies ist das gleiche Material wie die Bodensteine. Hat den Vorteil, dass vorne mehr Strahlungswärme erzeugt wird und der Kamin besser isoliert ist, so dass er besser brennt. Außerdem sieht es auch sehr schön aus. Möchten Sie den Kamin auf 15 cm von einer brennbaren Wand platzieren? Dann empfehlen wir, die Option Hitzeschild zu wählen. In Kombination mit der Betonrückwand sorgt dies dafür, dass der Rückseite nicht heiß wird.

2.075,00 €*
Außenkamin Quaruba
Große: L | Konfiguration : 1 Seite Glas
Die QUARUBA ist eine mobile Außenhkamine und in drei verschiedenen Modellen erhältlich: L, XL und XXL. Das Modell L ist das kleinste dieser Serie. Der Rahmen ist aus CorTenstahl gefertigt und verleiht dem Ofen den industriellen Look, der auf jeder Terrasse zur Anwendung kommt. Der einzigartige modulare Aufbau ermöglicht es, sich einen eigenen Außenkamin zusammenzustellen. Serienmäßig wird der QUARUBA auf vier Beinen geliefert. In jedem Bein ist ein Edelstahlbolzen angebracht, der nach Ihrer Wahl gedreht werden kann, so dass der Kamin nivelliert werden kann. Ein mobiles Plateau hingegen ist auch möglich. Praktisch, wenn Sie mehrere Terrassenplätze haben! Der Türverschluss ist zwischen der Türverkleidung und dem rechten Bein verborgen. Die Seiten mit Glas sind mit dem SGI-System ausgestattet. Dieses "Saubere-Glas-System" sorgt dafür, dass ein Luftstrom direkt am Fenster entlang entsteht. Dies fördert den Verbrennungsprozess. Das bedeutet, dass das Fenster unglaublich sauber bleibt und Sie weiterhin die atmosphärischen Flammen genießen können. Wenn Sie sich für die Variante mit 3 Seiten Glas entscheiden, ist die Rückseite standardmäßig mit einer 3mm dicken Stahlplatte ausgestattet. Optional kann auch eine Betonrückwand gewählt werden. Dies ist das gleiche Material wie die Bodensteine. Hat den Vorteil, dass vorne mehr Strahlungswärme erzeugt wird und der Kamin besser isoliert ist, so dass er besser brennt. Außerdem sieht es auch sehr schön aus. Möchten Sie den Kamin auf 15 cm von einer brennbaren Wand platzieren? Dann empfehlen wir, die Option Hitzeschild zu wählen. In Kombination mit der Betonrückwand sorgt dies dafür, dass der Rückseite nicht heiß wird.

1.485,00 €*
Außenkamin Bijuga
Räder: Ohne Räder
Der Bijuga ist ein robuster Outdoor-Kamin aus CorTen-Stahl. Das markante, zeitlose Design kombiniert klare Linien und Oberflächen mit industriellen Akzenten.Das Blech ist an den Verbindungsnähten aufgekantet und alle Schrauben und Muttern sind sichtbar.Die Hartholz-Merbau-Teile (Knöpfe und Schubstange) sind nicht nur schöne Details, sondern auch sehr praktisch für den Betrieb, da sie nicht zu heiß werden.Auf der Rückseite befinden sich 4 zusätzliche Lufteinlässe, die Luft gelangt in den Luftspoiler, der sich innen direkt über dem Glas befindet. Dadurch wird eine natürliche Luftschicht erzeugt, die das Glas sauber hält.Die 2-Rad-Version mit einem Schiebebügel auf der Rückseite kann leicht bewegt werden. Das Emblem auf der Haube ist ein Symbol für die Zusammenarbeit mit Atelier Rene Knip, dem Designer dieses Ofens.

1.875,00 €*
Außenkamin Quaruba L Mobile
Konfiguration : 1 Seite Glas
Die QUARUBA ist eine mobile Außenhkamine und in drei verschiedenen Modellen erhältlich: L, XL und XXL. Das Modell L ist das kleinste dieser Serie und 85 Zentimeter hoch. Der Rahmen ist aus CorTenstahl gefertigt und verleiht dem Ofen den industriellen Look, der auf jeder Terrasse zur Anwendung kommt. Der einzigartige modulare Aufbau ermöglicht es, sich einen eigenen Außenkamin zusammenzustellen. Serienmäßig wird der QUARUBA auf vier Beinen geliefert. In jedem Bein ist ein Edelstahlbolzen angebracht, der nach Ihrer Wahl gedreht werden kann, so dass der Kamin nivelliert werden kann. Ein mobiles Plateau hingegen ist auch möglich. Praktisch, wenn Sie mehrere Terrassenplätze haben! Der Türverschluss ist zwischen der Türverkleidung und dem rechten Bein verborgen. Die Seiten mit Glas sind mit dem SGI-System ausgestattet. Dieses "Saubere-Glas-System" sorgt dafür, dass ein Luftstrom direkt am Fenster entlang entsteht. Dies fördert den Verbrennungsprozess. Das bedeutet, dass das Fenster unglaublich sauber bleibt und Sie weiterhin die atmosphärischen Flammen genießen können. Wenn Sie sich für die Variante mit 3 Seiten Glas entscheiden, ist die Rückseite standardmäßig mit einer 3mm dicken Stahlplatte ausgestattet. Optional kann auch eine Betonrückwand gewählt werden. Dies ist das gleiche Material wie die Bodenstteine. Hat den Vorteil, dass vorne mehr Strahlungswärme erzeugt wird und der Kamin besser isoliert ist, so dass er besser brennt. Außerdem sieht es auch sehr schön aus. Möchten Sie den Kamin auf 15 cm von einer brennbaren Wand platzieren? Dann empfehlen wir, die Option Hitzeschild zu wählen. In Kombination mit der Betonrückwand sorgt dies dafür, dass der Rückseite nicht heiß wird.

1.715,00 €*
Außenkamin Quaruba XL Mobile
Konfiguration : 1 Seite Glas
Die QUARUBA ist eine mobile Außenhkamine und in drei verschiedenen Modellen erhältlich: L, XL und XXL. Das Modell L ist das kleinste dieser Serie und 85 Zentimeter hoch. Der Rahmen ist aus CorTenstahl gefertigt und verleiht dem Ofen den industriellen Look, der auf jeder Terrasse zur Anwendung kommt. Der einzigartige modulare Aufbau ermöglicht es, sich einen eigenen Außenkamin zusammenzustellen. Serienmäßig wird der QUARUBA auf vier Beinen geliefert. In jedem Bein ist ein Edelstahlbolzen angebracht, der nach Ihrer Wahl gedreht werden kann, so dass der Kamin nivelliert werden kann. Ein mobiles Plateau hingegen ist auch möglich. Praktisch, wenn Sie mehrere Terrassenplätze haben! Der Türverschluss ist zwischen der Türverkleidung und dem rechten Bein verborgen. Die Seiten mit Glas sind mit dem SGI-System ausgestattet. Dieses "Saubere-Glas-System" sorgt dafür, dass ein Luftstrom direkt am Fenster entlang entsteht. Dies fördert den Verbrennungsprozess. Das bedeutet, dass das Fenster unglaublich sauber bleibt und Sie weiterhin die atmosphärischen Flammen genießen können. Wenn Sie sich für die Variante mit 3 Seiten Glas entscheiden, ist die Rückseite standardmäßig mit einer 3mm dicken Stahlplatte ausgestattet. Optional kann auch eine Betonrückwand gewählt werden. Dies ist das gleiche Material wie die Bodensteine. Hat den Vorteil, dass vorne mehr Strahlungswärme erzeugt wird und der Kamin besser isoliert ist, so dass er besser brennt. Außerdem sieht es auch sehr schön aus. Möchten Sie den Kamin auf 15 cm von einer brennbaren Wand platzieren? Dann empfehlen wir, die Option Hitzeschild zu wählen. In Kombination mit der Betonrückwand sorgt dies dafür, dass der Rückseite nicht heiß wird.

1.880,00 €*
Außenkamin PIQUIA
Der PIQUIA ist ein kompakter Holzofen und passt perfekt in jeden Garten. Hergestellt aus starkem 3 mm CorTenstahl, ist das industrielle Aussehen eine Tatsache. Dieses Material ist wetterfest, was bedeutet, dass die Lebensdauer des Produkts erheblich länger ist. Mit anderen Worten: Stellen Sie den Ofen nach draußen und die Natur kümmert sich um den Rostprozess! Der Terrassenkamin hat einen verzinkten Handgriffe und ist einfach zu bedienen. Die Tür mit Glaskeramik sorgt für ein geschlossenes Verbrennungssystem. Dadurch werden höhere Verbrennungstemperaturen erreicht als beispielsweise bei einer Außenkamine mit offenem Feuer. Diese erhöhte "Effizienz" sorgt für eine sauberere Verbrennung, so dass Sie die Außenluft optimal genießen können und gut erwärmt werden. Der PIQUIA ist mit 4 Beine erhältlich, die hinten mit einer Achswanne ausgestattet ist.

945,00 €*